ZOOM UG
Steuerberatungsgesellschaft

Ganzheitliche und nachhaltige
Lösungen in Steuer- und Wirtschaftsfragen

 


Unsere langjährigen und vertrauensvollen Kundenbeziehungen basieren auf unserer leistungs- und zielorientierten Arbeitsweise, die wir permanent und zeitgemäß auf den sich ständig wandelnden Beratungsbedarf einstellen.

 

 

Betriebliche und private
Steuererklärungen

Als Ihr Steuerberater erledigen wir für Sie professionell und zuverlässig alle privaten und betrieblichen Steuererklärungen.

Die Steuererklärung ist eine Erklärung, mit der eine natürliche oder juristische Person gegenüber einer Finanzbehörde die Tatsachen offenlegt, die die Ermittlung der Besteuerungs-
grundlagen und die Festsetzung der Steuer ermöglichen.

 

 

 

Beratung und
Vertretung

Wir beraten und vertreten Sie in diversen Themenfelder im Privat- und Unternehmensbereich,

z. B. in der Beratung und Vertetung bei Betriebsprüfungen. 

Alle unsere Themenfelder finden Sie hier.

 

 

 

Betriebliche Jahresabschlüsse

  • Jahresabschlüsse
  • Handelsbilanz
  • Steuerbilanz
  • Sonderbetriebsvermögen
  • Anhang zur Bilanz
  • Gewinn- und Verlustrechnung nach §4(3) EStG
  • Offenlegung beim Bundesanzeiger
  • Entwicklung des Anlagevermögens

Tax Compliance

Wir unterstützen Sie dabei, einheitliche und ineinandergreifende Prozesse zu implementieren und deren Einhaltung sicherzustellen. Gemeinsam identifizieren wir Schwachstellen und leiten Maßnahmen zur Optimierung des Tax Compliance Systems ab.

Rating

Kreditinstitute ermitteln die Bonitätsklassen ihrer Kunden über das Firmenkunden-Rating. Die damit verbundenen Auswirkungen sind für viele Unternehmen Veranlassung, zu prüfen, ob die Unternehmensfinanzierung zukunftsfähig ist oder ob durch Anpassungen eine attraktivere Unternehmensfinanzierung erreichbar ist.

Unternehmenssanierung
Turn around

In jeder Krise steckt eine Chance. Schnelles, frühes und überlegtes Handeln ist von größter Wichtigkeit. Wenn Krisen nicht rechtzeitig vorhergesehen werden, sind die Auswirkung meist sehr weitreichend.

Was gehört zu einem nachhaltigen Restrukturierungs-konzept und sichert seinen Erfolg? Was tun bei Liquiditäts-engpässen?

 



Gut informiert - Wirtschaftsnachrichten aus aller Welt

 

manager magazin - Schlagzeilen

Lufthansa offenbar an Alitalia-Nachfolger ITA interessiert (Sun, 23 Jan 2022)
Italiens staatliche Fluggesellschaft ITA ist schon länger ein Sanierungsfall. Angeblich gibt es mehrere Interessenten - etwa British Airways. Laut einem Bericht könnte jetzt die Lufthansa mit einem hohen Anteil einsteigen.
>> Mehr lesen

Wirtschaftsforscher: Pandemie kostet deutsche Wirtschaft bisher 350 Milliarden Euro (Sun, 23 Jan 2022)
Die Pandemie hat zu großen wirtschaftlichen Schäden geführt. Denn Verbraucher konsumieren und Unternehmen investieren deutlich weniger. Das Institut der deutschen Wirtschaft schätzt den Ausfall auf 350 Milliarden Euro.
>> Mehr lesen

Bitcoin: Drei Gründe für den jüngsten Crash der Kryptowährungen. Ist der Boden erreicht? (Sun, 23 Jan 2022)
Der Ausverkauf der Kryptowährungen hat sich beschleunigt. Der Bitcoin stürzte zwischenzeitlich unter 35.000 Dollar. Mehr als eine Billion Dollar Marktwert haben sich seit November in Luft aufgelöst. Experten sehen drei Gründe für den Crash. Hat der Bitcoin seinen Boden erreicht?
>> Mehr lesen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ZOOM UG (haftungsbeschränkt) Steuerberatungsgesellschaft